Gamaya führt bahnbrechende agronomische Intelligenzplattform für große Tabakerzeuger ein

Gamaya gibt die Markteinführung seines neuesten Produktes TobaccoFit bekannt, einer agronomischen Lösung zur Entscheidungsunterstützung, die die Effizienz, Produktivität und Nachhaltigkeit von großen Tabakbetrieben verbessert.  

Die TobaccoFit-Lösung von Gamaya ist bereits bei Philip Morris International, einem der größten Tabakproduzenten der Welt, im Einsatz und sie wird Anfang 2019 für Erzeuger in Brasilien kommerziell erhältlich sein. Gamaya wird das Produktangebot in naher Zukunft auch auf andere Teile der Welt ausweiten, unter anderem auf die USA.

     (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/769291/Gamaya_Tobacco_Growers.jpg )

     (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/769293/Gamaya_TobaccoFit.jpg )

Durch die Kombination von Bildern, die von Drohnen mit Gamayas proprietären, leichten Hyperspektralkameras mit AI-gelenkter Datenanalytik aufgenommen werden, ist Gamaya in der Lage, Kunden Saison für Saison eine zuverlässige Überwachung und Analyse ihrer Tabakfelder zu bieten.

Zu den Fähigkeiten der einzigartigen agronomischen Intelligenzplattform von Gamaya gehört unter anderem Folgendes: Sie kann Krankheiten wie das Tabakmosaikvirus erkennen und Einblicke auf Einzelpflanzen- bis hin zur Feldebene in Bezug auf Ernteausbeuten und agronomische Bedingungen geben, einschließlich der Blütezeit der Pflanzen, der Blattreife und der Bodenverdichtung.

Wöchentlich wird eine vollautomatische Analyse durchgeführt und innerhalb von 48 Stunden über eine einfach zu bedienende Online-Plattform an die Kunden ausgeliefert. Die Kunden werden auf mögliche Probleme aufmerksam gemacht, die ihre Ernte beeinflussen können, und erhalten leicht umsetzbare Ratschläge während der verschiedenen Phasen des Tabakwachstums. Darüber hinaus erhalten sie detaillierte Statistiken über ihre Felder, die verglichen, analysiert und priorisiert werden können, um den Einsatz von Inputs und Ressourcen zu optimieren.

Alle Daten, die Gamaya seinen Kunden zur Verfügung stellt, können in SHP-Dateien nach Industriestandard exportiert werden, die mit CAD und den meisten anderen Arten von Feldmaschinensoftware kompatibel sind, um präzise Ansätze in der Landwirtschaft zu verbessern.

Philip Morris International und Gamaya arbeiten seit 2016 an Agrarprojekten. Die Dienstleistungen und Technologien von Gamaya sind wertvoll für unsere Geschäfts- und Landwirtschaftsstrategie. Gemeinsam haben wir innovative Lösungen entwickelt, in denen wir unsere Fachkenntnis und unser Know-how über den Tabakanbau und moderne Technologien im Bereich der künstlichen Intelligenz und hyperspektraler Fernerkundungsbilder verbinden. Heute sind wir in der Lage, unseren Landwirten rechtzeitig und präzise Informationen zur Verfügung zu stellen, damit sie während der gesamten Anbausaison die richtigen Maßnahmen durchführen können. Wir gehen davon aus, dass wir auch in Zukunft mit Gamaya zusammenarbeiten und weitere Lösungen erstellen werden, um unsere operative Effizienz und Nachhaltigkeit weiter zu verbessern‚, so Nicolas Ravaille, Sustainable Agriculture Manager von Philip Morris International.

Thomas Peyrachon, Chief Marketing Officer von Gamaya, kommentiert: ‚Gamaya ist begeistert, dieses wichtige Produkt als Ergänzung zu unserer Reihe von branchenführenden agronomischen Intelligenzlösungen einsetzen zu können. Die Tabakerzeuger können nun ihre Handlungsentscheidungen auf Einblicke basieren, die unsere einzigartige Kombination aus Drohnenbildern und Datenanalysemöglichkeiten durch lernfähige Maschinen bieten, so dass sie wertvolle Ergebnisse in Bezug auf eine optimierte Nutzung der Ressourcen und eine verbesserte Qualität der Produktion erzielen können.

Weitere Informationen über Gamaya und unsere neue Lösung für große Tabakerzeuger finden Sie unter: http://www.gamaya.com

Über Gamaya  
Gamaya ist ein in der Schweiz ansässiges Unternehmen, das eine einzigartige agronomische Intelligenzplattform zur Erhöhung der Effizienz und Nachhaltigkeit landwirtschaftlicher Betriebe bietet. Gamaya nutzt eine Reihe von Technologien, die auf künstlicher Intelligenz und Datenfusion basieren, und analysiert eine Kombination von Daten aus Satellitenbildern, proprietären, durch Drohnen aufgenommenen Hyperspektralbildern und RGB-Aufnahmen sowie Klima-, Wetter- und Bodendaten, um umsetzbare Einblicke in mehrere Agrarkulturen und geographische Lagen zu bieten. Dies umfasst Analysen der Pflanzeneffizienz, Ertragsprognosen, Unkrauterkennung, Inputoptimierung und mehr.

Medienkontakt: 
Igor Ivanov
Chief Operating Officer
igor.ivanov@gamaya.com
+41-7632-84881

LAUSANNE, Schweiz, October 16, 2018 /PRNewswire/ —

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi