4. Chinesische internationale Tourismus-Investment-Konferenz findet im chinesischen Chengdu statt

Die Konferenz ist seit 2015 die größte, maßgeblichste und inhaltsreichste Veranstaltung ihrer Art. Regierungsmitglieder wie Peng Qinghua, Parteisekretär der Provinz Sichuan, Fan Ruiping, Mitglied des ständigen Komitees des Parteikomitees der Provinz Sichuan und Parteisekretär von Chengdu, Gan Lin, Mitglied des ständigen Komitees des Parteikomitees der Provinz Sichuan und Leiter der Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit der Provinz Sichuan, Wang Minghui, Mitglied des Ständigen Komitees des Parteikomitees der Provinz Sichuan und Generalsekretär der Regierung der Provinz Sichuan, Yan Hongbo, Stellvertretender Gouverneur der Regierung der Provinzu Sichuan und Luo Qiang, Stellvertretender Parteisekretär und Bürgermeister von Chengu, nahmen an der Veranstaltung teil.

Zu der Konferenz waren auch Vertreter und Führungskräfte von über 170 führenden Institutionen innerhalb und außerhalb Chinas eingeladen, z. B. von der Welttourismusorganisation, der Pacific Asia Travel Association, der China Enterprises Investment Association, der U.S.- China Association for Promotion of Economy and Trade (US-Chinesische Vereinigung für die Förderung von Wirtschaft und Handel) und Pei“s P&D Inc..

Die Konferenz ist Teil der Bemühungen der Provinz, eine diversifizierte Entwicklungsstrategie einzuführen. Tourismus ist ein wichtiger Faktor, um Investitionen in die Provinz zu fördern. Sichuan plant mehr Investitionen für seine Projekte im Bereich Tourismus und beabsichtigt, von seinen reichhaltigen Ressourcen in diesem Bereich zu profitieren. Die Tourismusbranche beabsichtigt, sich auf die Entwicklung von Vorzeigebereichen mit hochqualitativen Tourismusdienstleistungen in der ganzen Provinz zu konzentrieren, wozu vielzählige Sightseeing-Ziele gehören, die auf Landesebene verwaltet werden und ein Tourismus-Branchencluster auf Weltklasseniveau zu schaffen. Das Ziel der Provinz ist es durch die Kombination von Ressourcen aus den Bereichen Kultur und Tourismus schnell zu einem weltweit führenden Tourismusziel zu werden. 

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/738618/The_4th_China_Sichuan_International_Tourism_Investment_Conference.jpg

 

 

 

CHENGDU, China, 08. September 2018 /PRNewswire/ — Die 4. chinesische (Sichuan) internationale Tourismus-Investment-Konferenz, die durch die Regierung der Provinz Sichuan organisiert und durch die kommunale Regierung von Chengdu, das Tourismusentwicklungskomitee der Provinz Sichuan und das Investitionsförderungsbüro der Provinz Sichuan mitorganisiert wird, hat am 31. August 2018 stattgefunden.

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi